LR pixel Lifting ohne Skalpell: Falten weg mit Fadenlifting | Praxis für ästhetische Medizin in Berlin

Karen Towmasjan – Facharzt für Chirurgie

Tel: +49 30 832 23 4 88

Folgen Sie uns:

Lifting ohne Skalpell: Falten weg mit Fadenlifting

Lifting ohne Skalpell: Falten weg mit Fadenlifting

Lifting ohne Skalpell: Falten weg mit Fadenlifting

Wissenswertes zur Liposuktion

Der Weg zur Traumfigur ist nicht immer einfach. Besonders frustrierend wird es, wenn Sport und Diäten nicht mehr helfen. Dann gibt es eigentlich nur noch einen Ausweg: die Liposuktion bzw. die Fettabsaugung. Dieser Eingriff verläuft relativ rasch und hinterlässt kaum sichtbare Spuren. Schon bald können Sie Ihre neuen harmonischen Körperproportionen genießen.

Fadenlifting in Berlin – bei KT-Beauty sicher und professionell

Sie möchten Ihrem Gesicht mehr Jugendlichkeit und Frische verleihen – ohne ein klassisches Gesichtslifting? Dann ist ein Fadenlifting die perfekte Lösung für Sie. In nur 30-45 Minuten erhalten Sie eine leichte Gesichtsstraffung ohne OP und sind sofort wieder gesellschaftsfähig. Keine Narben, keine Schmerzen. Und das Resultat hält 10 bis 12 Monate an.

Wie funktioniert ein Fadenlifting?

Beim Fadenlifting werden spezielle Fäden in das Hautgewebe eingebracht, die sich nach einer Weile komplett von allein auflösen (maximal nach zwei Jahren, realistisch sind aber 10-12 Monate). Bei diesem Eingriff wird das Gesicht a) gestrafft und b) regen die Fäden die körpereigene Kollagenproduktion an. So werden erschlaffte Gesichtspartien etwas angehoben und geglättet, es entstehen deutlichere Gesichtskonturen. Dadurch wirkt das Gesicht sichtbar verjüngt – ganz natürlich und ohne Maskeneffekt. Dank örtlicher Betäubung verläuft das Fadenlifting schmerzfrei.

Fadenlifting bei Hängebäckchen & Co: Die Einsatzgebiete

Mit dem Fadenlifting können bestimmte Gesichtspartien gezielt angehoben werden. So lassen sich zum Beispiel die so genannten „Hängebäckchen“ besonders erfolgreich behandeln. Auch die Nasolabialfalte oder der Stirn- und Schläfenbereich eignen sich gut für das Fadenlifting. Sogar erschlaffte Haut an Hals und Dekolleté kann durchaus mit Fäden gestrafft werden. Ob das Fadenlifting zu Ihrem Wunschergebnis führen kann, lässt sich in einem Beratungsgespräch feststellen.

Fadenlifting-Kosten: Wie teuer ist der Eingriff?

Im Beratungsgespräch klären wir auch die Kostenfrage, denn einen pauschalen Preis für das Fadenlifting gibt es nicht. Die Fadenlifting-Preise hängen von einigen Faktoren ab:

  • das behandelnde Körper- bzw. Gesichtsareal
  • Ihre Hautbeschaffenheit
  • die verwendeten Fäden und die Gesamtfläche, an der die Fäden eingesetzt werden
Wussten Sie, dass wir auch Online-Sprechstunden anbieten? Sie können ganz bequem von zu Hause aus per Videochat all Ihre Fragen loswerden und sich von unserem Chirurgen beraten lassen.
g

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
adipisicing elit, sed do eiusmod

Instagram