LR pixel Brustvergrößerung: Ein Erfahrungsbericht | Praxis für ästhetische Medizin in Berlin

Karen Towmasjan – Facharzt für Chirurgie

Tel: +49 30 832 23 4 88

Folgen Sie uns:

Brustvergrößerung: Ein Erfahrungsbericht

Brustvergrößerung: Ein Erfahrungsbericht

Brustvergrößerung: Ein Erfahrungsbericht

Wie fühlt sich eine Silikonbrust an und hat man Schmerzen nach der Brust-OP? Diese und andere Fragen beantwortet unsere Patientin Alena

Hier hatten wir vom Eingriff unserer Patientin Alena berichtet. Sie ließ sich bei KT-Beauty ihre Brüste vergrößern – von Körbchengröße A auf C. Nach der OP sind mittlerweile über sechs Wochen vergangen. Wir wollten von Alena wissen, wie es ihr nach der Brustvergrößerung erging und wie sich die neue Brust anfühlt.

Hattest du Schmerzen nach der Brust-OP?

Ich hatte überhaupt keine Schmerzen – weder unmittelbar nach dem Eingriff noch kurze Zeit später. Die Schmerzmittel, die mein Chirurg Herr Towmasjan mir verschrieben hat, musste ich gar nicht einnehmen.

Was hast du nach der Brustvergrößerung gefühlt?

In den ersten Tagen hatte ich ein Gefühl einer Schwere auf der Brust, das ging aber schnell vorbei. Außerdem war in den ersten beiden Tagen schnelles Gehen, Laufen und Bücken unangenehm. In den ersten Nächten nach der Brust-OP fiel es mir schwer, eine gute Schlafposition zu finden. Der Doc hat mir zu einem Stillkissen geraten – das war die Lösung. Damit konnte ich problemlos auf der Seite schlafen.

Wann warst du nach der Brust-OP komplett beschwerdefrei?

Als Beschwerden würde ich das gar nicht bezeichnen. Unangenehme und ungewöhnliche Empfindungen verschwanden komplett nach ca. sechs Wochen. Meine Brust wurde weicher und sah schon viel natürlicher aus. Je mehr Zeit nach der Brustvergrößerung verging, desto natürlicher sah das Ergebnis aus.

Wann warst du nach deiner Brustvergrößerung wieder gesellschaftsfähig?

Am dritten Tag nach der OP saß ich schon wieder am Steuer. Nach einer Woche war ich wieder zurück im Büro.

Bist du glücklich, diese Entscheidung für die Brustvergrößerung getroffen zu haben?

Ja! Noch habe ich mich nicht ganz an meine neue Oberweite gewöhnt. Obwohl es „nur“ Cup C ist, vergesse ich manchmal, dass ich nun eine größere Brust habe. Wenn es mal hektisch auf der Arbeit zugeht, stoße ich schon mal mit der Brust gegen eine Ecke oder gegen den Türrahmen. Ich denke aber, dass sich diese kleinen Unfälle bald erledigt haben.

Haben Sie Fragen zur Brustvergrößerung? Dann kommen Sie zu einem unverbindlichen Beratungsgespräch in unsere Schönheitspraxis in Berlin City. Wir freuen uns auf Sie!

Bleiben Sie gesund! Ihr Team von KT-Beauty
g

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur
adipisicing elit, sed do eiusmod

Instagram